Anmeldung

Anmeldung

Verfahren und Fristen

Die Eltern haben die Möglichkeit, ihr Kind mit 1,5 Jahren bei uns vorzumerken. Dies erfolgt schriftlich anhand eines Formulars.
Im Regelfall vergeben wir unsere Kindergartenplätze nach Anmeldedatum, besondere Berücksichtigung finden hierbei Kinder von Alleinerziehenden, Kinder im Vorschulalter, Geschwisterkinder oder vom Jugendamt zugeteilte Sozialfälle.

Durch die Schulanmeldung im Frühjahr ergibt sich die genaue Anzahl freier Plätze für das neue Kindergartenjahr. Die Zusagen für einen Kindergartenplatz erfolgen schriftlich bzw. nach telefonischer Vereinbarung persönlich zwischen Februar und Mai.
Bei einem Termin besprechen wir mit den Eltern die gewünschten Buchungszeiten, den Betreuungsvertrag und wichtige Informationen zur Einrichtung. Die Eltern erhalten eine Einladung zum Informationselternabend für neue Eltern.

Das gegenseitige Kennenlernen, sowie der Informationsaustausch vertiefen sich am Schnuppertag und während der Eingewöhnunsphase.
Dabei geben wir einen Vorgeschmack auf den neuen Lebensabschnitt, versuchen Ängste der Eltern abzubauen und eine Basis des Vertrauens zu schaffen.

Ansprechpersonen

Für Anmeldungen sind Frau Widmayer (Leitung) und Frau Fritzwanker (stellvertretende Leitung) zuständig.

Bitte vereinbaren Sie dazu telefonisch einen Termin unter 0911 / 774229.

Vormerkungsbogen